KSC tut GUT

Mai 20, 2008 Aus Von Stefko

ksc_tut_gut_small.jpgMeistens zumindest 😉
Ab der kommenden Spielzeit möchte der KSC täglich 20-25 Kinder im Wildpark verpflegen. Das ganze Projekt steht unter dem Namen „KSC tut GUT„. Als Auftakt fand gestern ein Benefizkick zwischen den Mannschaften „KSC aktuell“ und dem Team „SportStars“ statt. Für die Sportstars traten u.a. Gunther ‚Magic‘ Metz, Sergej Kirijakow, Thomas Kies, Marco Engelhardt, Ove Flindt, Sven Hannawald und Mehmet Scholl (yeahhhh) an.
Den Mehmet konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen und so betteten gestern gegen 18h Frau K. und Herr Stefko ihre wohlgeformtern Ärsche auf den Sitzschalen der Haupttribüne (Premiere!!! und wer jetzt Sitzplatzschweine ruft fliegt raus!!! 😉
War ganz unterhaltsam, klar ein absoluter Operetten-Kick, aber es gab Feuerwurst (Frau K.) und lecker Rothaus-Bierchen (Herr S.) und so vergingen die 90min doch sehr vergnüglich. (Habe ich eigentlich schon den Mehmet erwähnt??? Immer noch eine Freude dem zu zusehen)
Und außerdem war es ja für einen guten Zweck und ein tolles Projekt.
Den Foto hatte ich auch dabei und den bunten Sack Bilderchen gibbet hier.