Fritz-Walter-Stadion vs. Kartoff€l£-¢hip$-Ar€na

November 7, 2008 Aus Von Stefko

Die Pfälzer Pressäcke sind wohl drauf und dran das Andenken an den wohl größten Helden in ihren Reihen zu beschmutzen und erwägen die Namensrechte des Fritz-Walter-Stadions zu verkaufen.
Vorstandschef Stefan Kuntz sagte im Mannheimer Morgen, „Es könnte sein, dass wir das aus wirtschaftlichen Gründen machen müssen“. Man wolle bei dem frühestens kommende Saison anstehenden Verkauf zwar behutsam vorgehen und „dem Andenken von Fritz Walter auf jeden Fall Rechnung tragen“, so Kuntz weiter, wie dies geschehen soll bleibt aber erst einmal offen.

Nun stehen mir die Pälzer nicht wirklich nahe und doch könnte ich kotzen, wenn wieder ein Stück Tradition und ein großer Name dem Kommerz geopfert werden. Sollte es wirklich soweit kommen, wünsche ich Ihnen von ganzem Herzen den Abstieg in die Regionalliga mitsamt ihrer $Kommerztempel-Arena.