Weinreich – Viiiiiiieeeeer : DFB – Nuuuuuuuuuull

Dezember 18, 2008 Aus Von Stefko

Danke. Bitteeeeeee.
Ich mache gar keinen Hehl aus meiner (Schaden)Freude. Im Fall DFB/20er vs. Weinreich haben die möchtegern Kommunikations-Herrscher aus der Otto-Fleck-Schneise die nächste Klatsche bekommen – mittlerweile die Vierte!!!. Die 3. Zivilkammer des Landgerichts Frankfurt verdonnerte den DFB dazu, eine Gegendarstellung von Jens Weinreich auf dfb.de zu veröffentlichen und zwar „(…) unverzüglich ohne Einschaltungen und Weglassungen und in gleicher Aufmachung wie die Ausgangsberichterstattung (…)“.

Wenn man auch bei der Merkbefreitheit der DFB-Kasper davon ausgehen darf, dass dies nur ein Etappensieg ist, trotzdem einen herzlichen Glückwunsch an Jens Weinreich.