„Flanders halt’s Maul!“

März 19, 2009 Aus Von Stefko

Zum Vergrößern auf's Bild klickenSo, oder so ähnlich würde es wohl Homer J. Simpson ausdrücken.
Habe ich mir eigentlich auch vorgenommen, mich nicht mehr über diese ebenso rückständigen wie abergläubischen Katholiken-Trottel aufzuregen, fällt mir das in den letzten Tagen zusehends schwer.
Da reist der Oberpfaffe durchs schwarze Afrika und lässt sich die Sonne auf’s kranke Hirn brennen um derweil etwas von „Die Geißel [Aids] kann nicht mit der Verteilung von Kondomen beseitigt werden. Im Gegenteil, sie vergrößern das Problem.“ zu faseln. Allein dieser verbale Dünnschiss müsste für jeden klar denkenden Menschen Anlass genug für einen Kirchenaustritt sein.
Und nun kommt mit Mathias von Gersdorff noch ein Fundamentalist unter seinem Stein hervor gekrochen und fordert ernsthaft die Bravo zu verbieten.
Ähhh, hallo, geht’s noch, sind wir hier im Iran oder den USA?

Ned Flanders Mathias von Gersdrorff, der laut taz auf YouTube auch gegen die Homoehe, den Christopher Street Day und homosexuelle Politiker wettert, behauptet das Heftchen sei verantwortlich für ein „Massaker an der Kindheit„, und die Zeitschrift sei ein „erotisches Blatt„, das die „Kindheit in Deutschland (…) zerstört„.
Ich will an dieser Stelle gar nicht fragen, wie viele Kindheiten in Deutschland und sonst wo schon durch pädophile Pfaffen massakriert und zerstört wurden um dann zu einer ähnlichen Verbots-Forderung wie Gersdorff zu kommen …

Auch liegt mir rein gar nichts an der Bravo, die Anzahl der Exemplare die ich gelesen habe, dürften sich im niederen zweistelligen Bereich bewegen, die Letzte allerdings erst vor ein paar Monaten – Gruß an Susi (warte nur ab, dieses Wochenende wird Deine Wohnung mit Stickern verschönert 😉
Ginge das Heftchen einfach wie X andere Zeitschriften ein, würde mich das nicht im geringsten tangieren.

Nein, es geht um’s Prinzip. Heute soll ein (zugebenermaßen schwachsinniges) Heftchen verboten werden, und morgen steht die sog. Schöpfungslehre gleichberechtigt neben der Evolutionstheorie in Schulbüchern.

:kotz:

Und weil der Pantoffelpunk gestern so ein großartiges Bildchen bastelte und weil das irgendwie passt, bin ich mal so frech und leihe mir das aus.

© http://pantoffelpunk.de